Startseite
1050 Jahre Wehdem
      Schmücken des Dorfes
 
      Wehdem-Krimi
Unser Dorf
Der Verein
Aktionen
Dorfkalender
Kontakt
Impressum

Wehdem Krimi

1050 Jahre Wehdem

In einer altlateinisch geschriebenen Urkunde wurde Wehdem (seinerzeit Wethehem) im Jahre 969 erstmalig erwähnt. Seinerzeit ist die Rede von „einem Hof in Werthehem mit acht dort wohnenden Familien und den Zehnten von vier Landhäusern“.
Im Jahr 1969 wurde mit einer Festwoche vom 9. bis 14. Juli das 1000jährige Jubiläum gefeiert. In Ihrem Grußwort von damals bezeichneten Landrat Schumacher und Oberkreisdirektor Dr. Momburg: Zitat: „Wehdem am Fuße des Stemweder Berges liegend, gehört mit zu den schönsten Dörfern unseres Kreises.“

Unser Verein hat sich vorgenommen dieses 1050jährige Jubiläum gemeinsam mit der Vereinsgemeinschaft und den Bürgern zu feiern. Die Festveranstaltung ist für den 28. September 2019 geplant. Wir koordinieren mit den verschiedenen Gruppen die einzelnen Vorhaben.

Programm 28.09.2019
(35 KB)

Presse:

1050 Jahre Wehdem – ohne Festumzug aber trotzdem mit Pauken und Trompeten
Wehdems Dorfjubiläum als Fest für die ganze Gemeinde
Open Air-Party und Feuerwerk – Wehdem feiert 1050